Exklusives Wohnen in denkmalgeschütztem Mehrfamilienhaus

Objektdaten

  • Objekt ID
    0182
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    (Plagwitz)
    04229 Leipzig
    Sachsen
  • Wohnfläche ca.
    96,20 m²
  • Zimmer
    3
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Fußbodenheizung
  • Baujahr
    1905
  • Letzte Modernisierung
    2014
  • Hausgeld
    439 EUR
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    14062,5 EUR inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    450.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Balkon
  • Dusche
  • Keller

Energieausweis

nicht erforderlich

Ein Energiepass ist nicht erforderlich - Grund: Baudenkmäler gem. § 79 (4) GEG

Objekt­beschreibung

Die hochwertige 3- Zimmer-Eigentumswohnung mit großer Loggia und einer Deckenhöhe von ca. 3,80 m, verfügt über ein geräumiges Wohnzimmer mit integrierter offener Küche, einem bequemen Schlafzimmer, einem platzbietendem Kinder- oder Arbeitszimmer, einem Vollbad mit WC, sowie einem Duschbad mit WC und Waschmaschinenanschluss sowie einen Flur und einer Loggia die zum Verweilen einlädt.
Beide Bäder sind innenliegend und verfügen über eine sehr gute Belüftung. Das Masterbad beinhaltet eine Badewanne, ein Waschbecken, ein WC, einen großflächigen Spiegel und einen elektrischen Handtuchwärmer. Das Duschbad ist ebenerdig mit einer Glasfaltwand, einem Waschbecken, einem WC, einem Spiegel sowie einem elektrischen Handtuchwärmer ausgestattet. Beide Bäder sind weiß gefliest und verfügen, wie auch der Flur und die Küche, über indirekte Beleuchtung.
Die Wohnräume und der Flur sind mit Eichen-Stabparkett ausgelegt, der Küchenteil ist gefliest.
Besonderen Charme versprühen die großen, hohen Sprossenfenster, die an das alte Industriegebäude erinnern. Die doppelflügelige Balkontür rundet das Bild ab. Alle Fenster sind mit Plissees ausgestattet, einige mit Insektenschutz. Die Balkontür verfügt zudem über eine Fliegengazetür. Zudem sind vor den Balkonfenstern Flächenvorhänge vorhanden. Die großzügige Loggia, mit Holzboden belegt, bietet einen wunderschönen Platz zum Entspannen.
Die Eigentumswohnung liegt in dem Abschnitt der ehemaligen Alten Tapisserie. Ein großzügiges, freundliches Treppenhaus sowie die Außenanlage sind gepflegt und wirken einladend.

Ein KFZ- Stellplatz sowie ein Kellerraum gehören zum Objekt

Lage

Die hochwertige Eigentumswohnung befindet sich im Hochparterre eines ehemaligen Industriegebäudes, Denkmal von 1905, bekannt als „Alte Tapisserie“, im begehrten Leipziger Stadtteil Plagwitz. Gegenüber sind die bekannten Elsterlofts, direkt am Elsterkanal. Nicht weit entfernt von der Weißen Elster mit ihren schönen Spazierwegen, liegt die Wohnung in einer ruhigen Wohnstraße. Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kitas, Sportstätten sowie Restaurants und Cafés in denen man sich zum Austausch treffen kann, befinden sich in fußläufiger Entfernung.
Plagwitz, beliebt bei Künstlern, jungen Familien und Alteingesessenen, hat kulturell viel zu bieten. Das Kunstquartier, das Westwerk, das Kaiserbad und der Kulturhafen verfügen über ein breitgefächertes Angebot.
Durch die Nähe zum Zentrum der Stadt, ca. 15 Minuten mit dem Rad oder schnell mit der Straßenbahn, ist der Stadtteil ein sehr begehrtes Wohngebiet.
Eine gute Anbindung an den ÖPNV zeichnet Plagwitz zudem aus. Diverse Straßenbahnen und Busse bringen Sie problemlos in alle Stadtteile und zum Hauptbahnhof.
Der Bahnhof Plagwitz verfügt außerdem über einen Halt für Regionalzüge Leipzig- Gera- Saalfeld.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®